Wanheimerorter Bürgerpreis 2011

Der Wanheimerorter Bürgerpreis 2011

Mit dem Wanheimerorter Bürgerpreis ehrt der Bürgerverein Personen oder Institutionen, die sich besonders um unseren Stadtteil verdient gemacht haben. Er wurde 1994 anlässlich des 120-jährigen Vereinsjubiläums erstmalig verliehen. Preisträger 2011 ist der Duisburger Konditormeister Ralf Bolten, der den Preis im Pfarrsaal von St. Michael verliehen bekam..


Werner Halverkamps (rechts) und Laudator Friedel Prüßmann (m.)
bei der Preisverleihung an Ralf Bolten (l.).


Der passionierte Jazz-Pianist Günter Müllerhöltgen übernahm die
Einleitung, bevor er …


… an den Essener Pianisten Dominik Gerhard für die musikalische
Begleitung der Veranstaltung übergab.


Der Vorstand des Wanheimerorter Bürgervereins.

© 2011 Petra Grünendahl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s